Business Analyse im Private Banking

Für eine renommierte Bank in der Schweiz wurden verschiedene Konzepte im Bereich der vermögenden Kunden erstellt. Die involvierten Systeme waren das Business Intelligence System von SAP BI, Avaloq für die Wertschriftenverarbeitung und Dialba als kunden- und kontoführendes System. 

Unsere Aufgaben im Projekt:007

Konzepterstellung im Bereich Business Intelligence zur Berechnung der Kennzahlen Nettoneugeld und verwaltetes Vermögen Definition von 50 Testfällen zur Verifizierung der korrekten Berechnung und Planung der Umsetzungsarbeiten mit der IT - Abteilung.

Konzepterstellung im Bereich Produkte und Pricing ("Active Advisory" - Beratungsprodukt). Definition von Schnittstellen für Bestandsdaten, Bewertungen zu den konto- und depotführenden Systemen.

006Konzepterstellung im Bereich passive Indexprodukte (ETF)
Zusammenstellung der Produktanforderungen und IT-Anforderungen, Definition von Schnittstellen für Bestandsdaten und Bewertungen zu den konto- und depotführenden Systemen und ins Output Management System. Erstellung diverserer Business Use Cases ( Kauf / Depoteröffnung,   tägliche Bewertung,  Reporting Steuerverzeichnis). Erstellung von Aufwandschätzungen für die Umsetzung.

Teilnahme an Workshops mit Fachbereich und IT. Evaluation und Bewertung einer neuen Beratungssoftware für Front- und Midoffice und Mitarbeit an der Umsetzung eines ganzheitlichen Beratungsprozesses.